PROJECT CONSULT ECM DRT DMS KM ILM
Logo PROJECT CONSULT - Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH  
 Contentmanager - Magazin
 Tipps für die DMS-Einführung
 Bereits bei der Auswahl der Dokumenten M
 Contentmanager - Magazin
 Relevante AdWords-Anzeigen mit Platzhalt
 Mit Platzhaltern können Werbetreibende i
 XING - Information & Documen
 [DE] Jobangebot: IT-Spezialist / IT-Proj
 Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name
 XING - Information & Documen
 [DE] Jobangebot: IT-Spezialist / IT-Proj
 Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name
Home  Englisch  Newsletter  Intern Hilfe  Kontakt  Impressum  Rechtshinweis 
  Detailsuche
PROJECT CONSULT Dr. Ulrich Kampffmeyer
Unternehmen
  Vision
  Grundsätze
  Leistungen
  Methoden
  Qualität
  Mitgliedschaft
  Slide-Show
  Mitarbeiter
  Auszeichnungen
  Unternehmensinfo
  Adresse
  AGB
Beratungsangebot
  Fachberatung
  Coaching
  Projekt-Management
  Workshops
  Anfrage
Seminarangebot
  Seminare
  Vorträge
  Seminartermine
  Handouts
  Anmeldung
Projekte
  Branchen
  Lösungen
Karriere
  Perspektive
  Stellenangebot
  Stellenmarkt
  Markt-Regeln
Presse
  Pressemitteilung
  Interview
  Artikelangebot
  Autorenrechte
  Akkreditierung
Website
  Sitemap
  Site-Info
  Aktualisierte Seiten
Impressum
Online-Publikationen
BIT Computer Zeitung
contentmanager.de ComputerWoche
documanager.de Document Management Magazine
DOKmagazin ECM Guide
E-Doc eGovernment Computing
Elektronische Steuerprüfung Information Week
IT-Business IT-Daily
IT Fokus KM World
Kommune21 MiD
MOS nfd
searchstorage.de silicon.de
Speicherguide Wissensmanagement
Google Werbung
Diese Seite wird nicht mehr gepflegt. Bitte besuchen Sie www.PROJECT-CONSULT.de
This website is no longer updated. Please visit www.PROJECT-CONSULT.de
CDIA+ Zertifizierung immer gefragter
Für Unternehmen der DRT (Document Related Technologies)-Branche wird es zunehmend wichtiger, sich von der Konkurrenz abzugrenzen. Dazu können auch besonders qualifizierte Mitarbeiter beitragen, die potentiellen Kunden spezielle Kompetenz signalisieren. Hier erlangt das CDIA+ Zertifikat immer mehr an Bedeutung. Doch auch für Anwender-Unternehmen lohnt es sich, das Zertifikat zu erlangen und den eigenen, professionellen Dokumentenmanager im Haus zu haben.
CDIA steht für Certified Document Imaging Architech und ist ein internationales Ausbildungszertifikat von CompTIA, einem weltweit anerkannten, unabhängigen Verband, der sich auf die Entwicklung und Durchführung von Zusatzausbildungen und Zertifizierungsverfahren im IT-Bereich spezialisiert hat.
CDIA+ bezeichnet die Neuauflage dieses CompTIA-Zertifikates und beinhaltet die wichtigsten Sachkenntnisse für Technologien und Verfahren, um Systeme der Dokumententechnologien planen, entwerfen, spezifizieren und managen zu können. Bisher haben weltweit über 4600 Dokumentenmanagement-Professionals das CDIA / CDIA+ Zertifikat erworben.
Während das Zertifikat in den USA bereits vielfach von Unternehmen als Qualifikationsmerkmal gefordert wird und meist Voraussetzung für DRT-Projekte ist, wissen hierzulande noch lange nicht alle mit dem Begriff etwas anzufangen. Allerdings wird das Zertifikat bei Vorhandensein positiv zur Kenntnis genommen. So berichtet Kurt-Werner Sikora, Geschäftsführer der SER Solutions Deutschland GmbH über seine Erfahrungen:
„Die Kunden nehmen die Zertifizierung unserer Mitarbeiter nach kurzer Rückfrage mit Interesse zur Kenntnis. Wir denken, in dieser Richtung sollten wir weitere Mitarbeiter qualifizieren. Umgekehrt würden wir uns wünschen, dass Wert und Bedeutung dieser Zertifizierung noch mehr gegenüber Anwender-Unternehmen kommuniziert wird.“
Denn der CDIA+ von CompTIA und AIIM ist das einzige international anerkannte Zertifikat für professionelle Dokumentenmanager. In Deutschland ist die erste Adresse für CDIA+ Willige das Beratungsunternehmen PROJECT CONSULT, das die entsprechenden Seminare in Zusammenarbeit mit seinen Partnern AIIM Europe, CompTIA und OPTIMILA anbietet.
CDIA+ Seminare in Deutschland
PROJECT CONSULT bietet ein 4-tägiges „Seminar“ an, das dem Teilnehmer, der an Projekten im Bereich Planung und Implementierung von Dokumentenmanagement arbeitet, ausführlich die Inhalte vermittelt, die zum Erlangen des CDIA+ Zertifikates benötigt werden. Dazu gehören Kick-off, Strategie, Analyse, Begründung und Beantragung eines Vorhabens, Identifizierung der Lösung (Konzeptuelles Design), Entwurf, Konvertierung, Fachlicher Pilot und Implementierung.
Der viertägige Kurs bereitet konzentriert auf die abschließende Prüfung vor. Hierfür werden auch über 200 Testfragen aus vorangegangenen Computertests behandelt. Am letzten Seminartag erfolgt die Prüfung zum CDIA+ Certified Document Imaging Architect von CompTIA.
Petra Greiffenhagen, Geschäftsführerin der Scanpoint GmbH, ist eine der inzwischen vielen erfolgreichen Teilnehmerinnen: "Ich habe an diesem Training teilgenommen. Wenn Sie der Ansicht sind, Sie wissen bereits alles im DMS Umfeld und sind in der Lage, komplexe Projekte durchzuführen, dann nehmen Sie teil! Sie werden überrascht sein, was Sie alles nicht wissen! Also jedem zu empfehlen!"
In den letzten zwei Jahren haben immer mehr Unternehmen in Deutschland ihre Mitarbeiter zertifizieren lassen, darunter Canon, Ceyoniq, Codia, Fme, GbD, Guder + Partner, Scanpoint, SAP, SER, Siemens und T-Systems, sowie Projektleiter von Anwenderunternehmen aus dem Banken-, Krankenkassen- und Versicherungsbereich.
Redaktionskontakt:
Ansprechpartner für die Presse:
PROJECT CONSULT GmbH Silvia Kunze-Kirschner
Tel 040 / 460762 20
Fax 040 / 460762 29
Redaktion
Herr Dr. Kampffmeyer steht auch für Interviews gern zur Verfügung.
Interview
Verfügbares Fotomaterial:
Portraits aller Teilnehmer (jpeg per E-Mail)
Redaktion
Autorenrechte und Rechtshinweis
Rechtshinweis
Rechtshinweis
Hinweise zu Autorenrechten bei Nutzung von Informationen von PROJECT CONSULT
© PROJECT CONSULT GmbH 2005
Jeglicher Abdruck, auch auszugsweise oder als Zitat in anderen Veröffentlichungen, ist durch den Autor vorab zu genehmigen.
Belegexemplare, auch bei auszugsweiser Veröffentlichung oder Zitierung, sind unaufgefordert einzureichen.
Autorenrechte
Top
Seitentitel: Pressemitteilung_CDIA_2004, Zitierung: http://www.pc.qumram-demo.ch/portal.asp?SR=755
Zuletzt aktualisiert am: 13.5.2005
CopyRight © 1992-2012 PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
20251 Hamburg, Breitenfelder Str. 17, Tel.: +49-40-46076220, E-Mail, Rechtshinweis
Optimiert für MS Explorer 5.x, 6.x, 1024x768 Pixel, Cookies(on), JavaScript(on)
Diese Seite wird nicht mehr gepflegt. Bitte besuchen Sie www.PROJECT-CONSULT.de
This website is no longer updated. Please visit www.PROJECT-CONSULT.de
News
  Newsletter
  Newsletter Inhaltsverzeichnis
  Newsletter PDF-Ausgaben
  Newsletter Portal
  Newsletter Probeabo
  Branchen-News
  In der Diskussion
  Zitate
  Veranstaltungen
  Termine
Wissen
  Was ist...
  Archiv
  Artikel
  Pressespiegel
  Bücher
  Studien
  Literatur
  Standards
  Code of Practice
  Rechtsfragen
  Links
  Download
Markt
  Kategorie
  Alle
  PLZ
  Marktübersichten
  Produktvergleich
  Eintrag
  Regeln
Foren
  CDIA+ Forum
  CMS-Forum
  DMS-Forum
  ECMguide
  Speicherguide
  XING-Forum
Spezial-Seiten
  CDIA+
  MoReq
Web Partner
AIIM Europe AIIM International
Benchpark BIT
BITKOM BrainGuide
Coextant CompetenceSite
CompTIA contentmanager.de
DLM-Network DMS Akademie
DMS Expo documanager.de
doxtop.com ECM WORLD
Electronic Office Elektronische Steuerprüfung
GDPdU-Portal GoodNews!
Kossow & Jeggle Results Open Directory Project
Optimila password
Plattform Wissensmanagement silicon.de
SoFind Wikipedia
Wissensmanagement XING
AMAZON
  Dokumenten-Technologien
  Dokumenten-Management
  E-Learning & E-Term
  Enterprise Content Management