PROJECT CONSULT ECM DRT DMS KM ILM
Logo PROJECT CONSULT - Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH  
 Contentmanager - Magazin
 Tipps für die DMS-Einführung
 Bereits bei der Auswahl der Dokumenten M
 Contentmanager - Magazin
 Relevante AdWords-Anzeigen mit Platzhalt
 Mit Platzhaltern können Werbetreibende i
 XING - Information & Documen
 [DE] Jobangebot: IT-Spezialist / IT-Proj
 Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name
 XING - Information & Documen
 [DE] Jobangebot: IT-Spezialist / IT-Proj
 Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name
Home  Englisch  Newsletter  Intern Hilfe  Kontakt  Impressum  Rechtshinweis 
  Detailsuche
PROJECT CONSULT Dr. Ulrich Kampffmeyer
Unternehmen
  Vision
  Grundsätze
  Leistungen
  Methoden
  Qualität
  Mitgliedschaft
  Slide-Show
  Mitarbeiter
  Auszeichnungen
  Unternehmensinfo
  Adresse
  AGB
Beratungsangebot
  Fachberatung
  Coaching
  Projekt-Management
  Workshops
  Anfrage
Seminarangebot
  Seminare
  Vorträge
  Seminartermine
  Handouts
  Anmeldung
Projekte
  Branchen
  Lösungen
Karriere
  Perspektive
  Stellenangebot
  Stellenmarkt
  Markt-Regeln
Presse
  Pressemitteilung
  Interview
  Artikelangebot
  Autorenrechte
  Akkreditierung
Website
  Sitemap
  Site-Info
  Aktualisierte Seiten
Impressum
Online-Publikationen
BIT Computer Zeitung
contentmanager.de ComputerWoche
documanager.de Document Management Magazine
DOKmagazin ECM Guide
E-Doc eGovernment Computing
Elektronische Steuerprüfung Information Week
IT-Business IT-Daily
IT Fokus KM World
Kommune21 MiD
MOS nfd
searchstorage.de silicon.de
Speicherguide Wissensmanagement
Google Werbung
Diese Seite wird nicht mehr gepflegt. Bitte besuchen Sie www.PROJECT-CONSULT.de
This website is no longer updated. Please visit www.PROJECT-CONSULT.de
Buchbesprechung
Ulrich Kampffmeyer
Die Bedeutung von DRT Document Related Technologies für Wirtschaft und Gesellschaft

Reihe “Dokumenten-Technologien” von PROJECT CONSULT

Im Juli 2003 ist das neue Buch von Dr. Kampffmeyer, „Dokumenten-Technologien: Wohin geht die Reise?“ erschienen. Der Umfang beträgt 412 Seiten. Das Buch wurde als BoD Book-on-Demand verlegt (ISBN: 3-9806756-4-5, € 29,90).
Das Buch beschäftigt sich mit den Themen „Wege aus der babylonischen Sprachverwirrung“ (9 Kapitel); „Aktuelle Trends“ (4 Kapitel), „Anwenderanforderungen treiben den Markt“ (6 Kapitel), „Einsatz von Dokumenten-Technologien mit Hürden“ (3 Kapitel) und ein „Ausblick“ (11 Kapitel) zum gesellschaftlichen Umfeld der Nutzung von und zur Zukunft von DRT Document Related Technologies. Es wird durch zahlreiche Definitionen, Zitate und Abbildungen sowie ein Quellenverzeichnis und Glossar abgerundet.

Das Buch ist ein Zeitpunkt-bezogener Schnappschuss auf eine Branche im Umbruch und auf Technologien im Wandel und stellt einen Überblick über den Stand der Technik der Dokumenten-Technologien im Jahr 2003 dar. Folgende thematischen Schwerpunkte werden in dem neuen Buch behandelt:
„Wege aus der babylonischen Sprachverwirrung“ Das Thema Dokumenten-Technologien ist etwas aus dem Fokus der potentiellen Anwender gerückt. Ständig neue, vermeintlich wichtigere Sujets aus dem Informationstechnologie- und Telekommunikationsumfeld versperren die Sicht auf die Wichtigkeit und die Langzeitwirkung des Themas. Die im Buch enthaltenen Definitionen geben dem Leser eine klare Abgrenzung der DRT-Kernbereiche, die durch die unterschiedliche und teilweise verwirrende Begriffs-Verwendung einzelner Hersteller in den letzten Jahren nicht mehr ganz eindeutig waren. Diese gehen von der Revisionssicheren Elektronischen Archivierung über das amerikanische Records Management, Dokumenten Management, Workflow, Knowledge Management, Enterprise Content Management und Business Process Management bis zu Enterprise Application Integration.
„Aktuelle Trends“ Nicht nur aktuelle Trends der Document Relatet Technologies werden betrachtet, sondern auch ein Rückblick wird gewagt, der dem Leser aufzeigt, welche vergangenen Trends wirklich eintraten. Weiter wird ein Überblick gegeben, welche Funktionalitäten aktuell in einem DRT-Produkt zum Standard gehören sollten. Hier wird nach einzelnen Produktklassen differenziert.
„Anwenderanforderungen treiben den Markt“ Die Anforderungen der Anwender bestimmen inzwischen die Entwicklung von neuen Produkten im DRT-Markt. Dieses war nicht immer so. In diesem Abschnitt werden unter anderem ausgewählte Beispiele für Dokumenten-Technologien aus den Bereichen Banken, Öffentliche Verwaltung, Versicherungen und Mittelstand betrachtet, die wahrscheinlich die Technologieentwicklung im DRT-Markt beeinflussen werden.
„Einsatz von Dokumenten-Technologien mit Hürden“ Mit Implementierungslücken, der Problematik Technologie und Mensch und warum Projekte bereits in der Auswahlphase scheitern, beschäftigt sich diese Kapitel. Eine sehr interessante Beleuchtung einiger Problematiken in diesem Umfeld.
„Ausblick“ Sehr interessant ist das umfangreiche Kapitel Ausblick, welches wohl auch für den Titel des Buches „Wohin geht die Reise?“ ausschlaggebend gewesen war. Hier werden tiefgehende Themen wie die Sturmflut der Information, die Vision des Papierlosen Büros, digitale Rechte: Mehr Probleme als Lösungen?, der Wert von Information, Elektronische Archivierung als gesellschaftliche Herausforderung und wo wir im Jahre 2010 stehen behandelt.
Diese Publikation ist eine Fortführung des Grundlagenwerkes „Dokumenten-Management – Grundlagen und Zukunft“, das Dr. Ulrich Kampffmeyer im Jahre 1999 veröffentlicht hat.
Ein sehr gelungenes Buch, das nicht nur den Markt, sondern auch die gesellschaftlichen Auswirkungen und die zukünftigen Trends berücksichtigt und mit dem Titel „Dokumenten-Technologien: Wohin geht die Reise?“ einen sehr treffenden Namen trägt.

Dr. Ulrich Kampffmeyer Dokumenten-Technologien: Wohin geht die Reise? 1.Auflage 2003, 412 Seiten (46 Abbildungen) ISBN: 3-9806756-4-5 € 29,90 Herausgegeben von der PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH, Hamburg.

Inhaltsverzeichnis des Buches
Inhalt
"Dokumenten-Management - Grundlagen und Zukunft" ist über den Buchhandel, Libri.de oder Amazon.de bestellbar.
Amazon

Top
Seitentitel: Bücher_Rezension DT Reise, Zitierung: http://www.pc.qumram-demo.ch/portal.asp?SR=586
Zuletzt aktualisiert am: 17.8.2003
CopyRight © 1992-2012 PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
20251 Hamburg, Breitenfelder Str. 17, Tel.: +49-40-46076220, E-Mail, Rechtshinweis
Optimiert für MS Explorer 5.x, 6.x, 1024x768 Pixel, Cookies(on), JavaScript(on)
Diese Seite wird nicht mehr gepflegt. Bitte besuchen Sie www.PROJECT-CONSULT.de
This website is no longer updated. Please visit www.PROJECT-CONSULT.de
News
  Newsletter
  Newsletter Inhaltsverzeichnis
  Newsletter PDF-Ausgaben
  Newsletter Portal
  Newsletter Probeabo
  Branchen-News
  In der Diskussion
  Zitate
  Veranstaltungen
  Termine
Wissen
  Was ist...
  Archiv
  Artikel
  Pressespiegel
  Bücher
  Studien
  Literatur
  Standards
  Code of Practice
  Rechtsfragen
  Links
  Download
Markt
  Kategorie
  Alle
  PLZ
  Marktübersichten
  Produktvergleich
  Eintrag
  Regeln
Foren
  CDIA+ Forum
  CMS-Forum
  DMS-Forum
  ECMguide
  Speicherguide
  XING-Forum
Spezial-Seiten
  CDIA+
  MoReq
Web Partner
AIIM Europe AIIM International
Benchpark BIT
BITKOM BrainGuide
Coextant CompetenceSite
CompTIA contentmanager.de
DLM-Network DMS Akademie
DMS Expo documanager.de
doxtop.com ECM WORLD
Electronic Office Elektronische Steuerprüfung
GDPdU-Portal GoodNews!
Kossow & Jeggle Results Open Directory Project
Optimila password
Plattform Wissensmanagement silicon.de
SoFind Wikipedia
Wissensmanagement XING
AMAZON
  Dokumenten-Technologien
  Dokumenten-Management
  E-Learning & E-Term
  Enterprise Content Management