PROJECT CONSULT ECM DRT DMS KM ILM
Logo PROJECT CONSULT - Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH  
 Contentmanager - Magazin
 Tipps für die DMS-Einführung
 Bereits bei der Auswahl der Dokumenten M
 Contentmanager - Magazin
 Relevante AdWords-Anzeigen mit Platzhalt
 Mit Platzhaltern können Werbetreibende i
 XING - Information & Documen
 [DE] Jobangebot: IT-Spezialist / IT-Proj
 Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name
 XING - Information & Documen
 [DE] Jobangebot: IT-Spezialist / IT-Proj
 Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name
Home  Englisch  Newsletter  Intern Hilfe  Kontakt  Impressum  Rechtshinweis 
  Detailsuche
PROJECT CONSULT Dr. Ulrich Kampffmeyer
Unternehmen
  Vision
  Grundsätze
  Leistungen
  Methoden
  Qualität
  Mitgliedschaft
  Slide-Show
  Mitarbeiter
  Auszeichnungen
  Unternehmensinfo
  Adresse
  AGB
Beratungsangebot
  Fachberatung
  Coaching
  Projekt-Management
  Workshops
  Anfrage
Seminarangebot
  Seminare
  Vorträge
  Seminartermine
  Handouts
  Anmeldung
Projekte
  Branchen
  Lösungen
Karriere
  Perspektive
  Stellenangebot
  Stellenmarkt
  Markt-Regeln
Presse
  Pressemitteilung
  Interview
  Artikelangebot
  Autorenrechte
  Akkreditierung
Website
  Sitemap
  Site-Info
  Aktualisierte Seiten
Impressum
Online-Publikationen
BIT Computer Zeitung
contentmanager.de ComputerWoche
documanager.de Document Management Magazine
DOKmagazin ECM Guide
E-Doc eGovernment Computing
Elektronische Steuerprüfung Information Week
IT-Business IT-Daily
IT Fokus KM World
Kommune21 MiD
MOS nfd
searchstorage.de silicon.de
Speicherguide Wissensmanagement
Google Werbung
Diese Seite wird nicht mehr gepflegt. Bitte besuchen Sie www.PROJECT-CONSULT.de
This website is no longer updated. Please visit www.PROJECT-CONSULT.de
Wertverlust
PROJECT CONSULT Newsletter 20030710
Elektronische Archivierung ist wieder in aller Munde. Nicht nur getrieben durch aktuelle Themen wie die GDPdU, sondern auch durch das zunehmende Bewusstsein, welchen Wert Information heute für Unternehmen und Verwaltungen hat. Doch wie ist es um die Werte in elektronischen Archiven bestellt?
Ein erstes Indiz liefert uns das Thema Migration. Viele Anwender der Ersten Stunde haben inzwischen auch die ersten Migrationen hinter sich gebracht. Dabei wurden Anwendungen, Datenbanken und komplette Archivbestände auf neue Plattformen und in neue Umgebungen transferiert. Der Aufwand besonders beim Auslesen alter Medien mit Kopieren auf neue Datenträger kostete mancher Orts viel Geld und Zeit. Nur vereinzelt wurde dabei mit neuen Kriterien nachindiziert, man war froh, die vorhandene Zugriffsinformation weiternutzen zu können. Ebenso spärlich wurde von der Möglichkeit Gebrauch gemacht nicht mehr benötigte Information zu entsorgen. Selten wurde vor der Migration gefragt, wie häufig hat man vorher auf die Dokumente zugegriffen, welchen Sinn macht es, sie vollständig zu migrieren. Meistens war man froh, wenn mal alles verlustfrei in die neue Umgebung herüberretten konnte.
Wird die Information in einem Archiv nicht genutzt, ist die Aufbewahrung (außer von echten und vermeintlichen rechtlichen Anforderungen einmal abgesehen ...) wertlos. Kann Information nicht genutzt werden, weil Ordnungs- und Zugriffskriterien fehlen, sinkt der Wert der Information. Hinzukommt die Intransparenz der elektronischen Speicherung. Während man beim Stöbern durch Papierablagen doch noch das Eine oder Andere wiederfindet, sind Zufallstreffer im elektronischen Archiv eher unwahrscheinlich.
Wir sprechen beim Thema Wert und Wertverlust über zwei wichtige Merkmale von Archiven – Indizierung und Aussonderung.
Die Vollständigkeit und Richtigkeit der Indizierung sichert das Wiederauffinden von Informationen. Hierbei war es schon immer ein Problem, vorzudenken, nach welchen Kriterien man in einer nicht absehbaren Zukunft Information recherchieren will. Besonders problematisch ist dies natürlich bei der Erschließung von Inhalten. Bei identifizierenden Merkmalen wie einer Belegnummer ist es relativ einfach. Aber schon Adress-Informationen können zum Problem werden, wenn Firmennamen, Firmenstandorte oder andere Stammdaten sich ändern.
Die Indizierung ist nahe verwandt mit der Ordnung von Informationen. Moderne Archivsysteme arbeiten hier mit Klassenkonzepten, die es über Vererbung erlauben formal oder inhaltlich gleichartige Informationsobjekte zusammenzufassen. Klassenkonzepte haben den Vorteil, dass die Klasseninformation fortgeschrieben werden kann, dass neue Merkmale hinzugefügt werden können, die dann auch für Dokumente gelten, die vor Jahren erfasst und gespeichert wurden.
Zu typischen Merkmalen einer Dokumentenklasse gehören z.B. Aufbewahrungsfristen, mit denen Speicherdauer und Speicherorte vordefiniert werden. Aufbewahrungsfristen sind jedoch nur eine Seite der Medaille, Entsorgungszeitpunkte gehören ebenfalls hinzu. Hierunter sind Eigenschaften zu verstehen, die definieren, wann eine Information gelöscht werden muss. Sie dienen zur Wahrung von rechtlichen Vorgaben und fördern die gezielte Entschlackung von Archiven.
Was haben nun Indizierung, Ordnung, Aufbewahrungsfristen und Entsorgungszeitpunkte mit dem Wert von Informationen und Archiven zu tun? Der Wert von Archiven wird durch die Nutzbarkeit bestimmt, die richtige Information im richtigen Zusammenhang muss vollständig und gültig dem Anwender zur Verfügung gestellt werden. Ein Mehr von unwichtiger oder ungültiger Information erfordert Bewertung und bewusste Entscheidung, sie nicht zu berücksichtigen, behindert also eher die Arbeit mit einem elektronischen Archiv. Ungültige Information sollte nicht in einer Ergebnisliste einer Suche auftauchen. Ob hier die Bereinigung der Verwaltungsdatenbank ausreichend ist, oder ob auch die Löschung auf dem Speichermedium erforderlich wird, entschiedet sich am Charakter der gespeicherten Information.
Eine solche Bereinigung ist nur dann möglich, wenn entsprechende Regeln im System automatisiert ablaufen können, die ungültige oder veraltete Information herausfiltern können. Dies ist in der Regel nicht über das Speicherdatum möglich, da eine Aufbewahrungsfrist zu sehr unterschiedlichen Zeitpunkten beginnen kann, gleich bei der Erfassung oder erst nach Abschluss eines Vorganges.
Es bedarf daher Ordnungskriterien und Regeln, um ein elektronisches Archiv vernünftig zu organisieren. Es kann nicht Strategie sein, einfach alle Informationen ungeordnet, unbewertet, ungefiltert in einem Archiv zu versenken. Dies führt zu einem Datengrab, das bei wachsender Informationsmenge immer schwieriger zu nutzen wird. Auch wenn Speicherplatz immer günstiger wird, muss Information organisiert werden. Je komplexer und umfangreicher Information wird, des do wichtiger wird auch die Aufgabe der Archivorganisation. Die Qualität der Indizierung, Ordnung und Organisation von Information entscheidet über die langfristige Nutzbarkeit eines elektronischen Archivs. Je systematischer man bei der Ersteinrichtung vorgeht, des do weniger Probleme hat man bei der zukünftigen Nutzung.
Und nur ein nutzbares Archiv stellt einen Wert dar, ein schlecht organisiertes Archiv führt automatisch zum Wertverlust. (Kff)
Rechtshinweis


Rechtshinweis, Urheberechte, Copyrights und Zitieren.
Rechtshinweis
Legal notice
Autorenrechte

© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
Unternehmensdaten
Top
Seitentitel: Artikel_Diskussion_2003_Wertverlust, Zitierung: http://www.pc.qumram-demo.ch/portal.asp?SR=702
Zuletzt aktualisiert am: 22.6.2004
CopyRight © 1992-2012 PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
20251 Hamburg, Breitenfelder Str. 17, Tel.: +49-40-46076220, E-Mail, Rechtshinweis
Optimiert für MS Explorer 5.x, 6.x, 1024x768 Pixel, Cookies(on), JavaScript(on)
Diese Seite wird nicht mehr gepflegt. Bitte besuchen Sie www.PROJECT-CONSULT.de
This website is no longer updated. Please visit www.PROJECT-CONSULT.de
News
  Newsletter
  Newsletter Inhaltsverzeichnis
  Newsletter PDF-Ausgaben
  Newsletter Portal
  Newsletter Probeabo
  Branchen-News
  In der Diskussion
  Zitate
  Veranstaltungen
  Termine
Wissen
  Was ist...
  Archiv
  Artikel
  Pressespiegel
  Bücher
  Studien
  Literatur
  Standards
  Code of Practice
  Rechtsfragen
  Links
  Download
Markt
  Kategorie
  Alle
  PLZ
  Marktübersichten
  Produktvergleich
  Eintrag
  Regeln
Foren
  CDIA+ Forum
  CMS-Forum
  DMS-Forum
  ECMguide
  Speicherguide
  XING-Forum
Spezial-Seiten
  CDIA+
  MoReq
Web Partner
AIIM Europe AIIM International
Benchpark BIT
BITKOM BrainGuide
Coextant CompetenceSite
CompTIA contentmanager.de
DLM-Network DMS Akademie
DMS Expo documanager.de
doxtop.com ECM WORLD
Electronic Office Elektronische Steuerprüfung
GDPdU-Portal GoodNews!
Kossow & Jeggle Results Open Directory Project
Optimila password
Plattform Wissensmanagement silicon.de
SoFind Wikipedia
Wissensmanagement XING
AMAZON
  Dokumenten-Technologien
  Dokumenten-Management
  E-Learning & E-Term
  Enterprise Content Management